Le Creuset Standard Saute-Pfanne 28cm ofenrot Gusseisen mit Holzgriff
Le Creuset Standard Saute-Pfanne 28cm ofenrot Gusseisen mit Holzgriff
Artikelnummer: 7043447

Le Creuset Standard Saute-Pfanne 28cm ofenrot Gusseisen mit Holzgriff

Eine Saute-Pfanne ist unverzichtbar für das Garschwenken bzw. Rösten von fein geschnittenen Fleischstücken oder Gemüse. Die tiefen, leicht schrägen Pfannenwände schützen den Herd vor Fettspritzern und sorgen dafür, dass auch beim Schwenken saucenhaltiger Gerichte nichts daneben geht.

Produktdetails:

  • für alle Herdarten geeignet, einschließlich Induktion
  • mit strapazierfähiger und säurebeständiger Emaillierung innen und außen
  • dadurch leicht zu reinigen und spülmaschinenfest
  • fest angebrachter Griff aus massivem und gebleichtem Buchenholz
  • Gegengriff zum leichteren Transport aus Gusseisen
  • Farbe: Ofenrot
  • Innenseite: Schwarz
  • Material: Gusseisen emailliert
  • Durchmesser: 28 cm

Eigenschaften

Die Le Creuset Saute-Pfanne zeichnet sich durch eine gleichmäßige Wärmeleitung und eine hervorragende Wärmespeicherung aus. Einmal erhitzt, bleibt das Gusseisen lange heiß. Das Bratgut kann selbt bei schwacher Hitze mit niedrigem Energieverbrauch gebraten werden. Aber Sie können Guss auch richtig hoch erhitzen, ohne das die Saute-Pfanne einen Qualitätsverlust erleidet. Dadurch ist Kochgeschirr aus Gusseisen ideal zum Anbraten von Fleisch oder Gemüse. Die spezielle Innenemaillierung ist aus schwarzem Emaille, das durch den Gebrauch der Pfanne eine zusätzliche Schutzschicht (Patina) bildet. Diese sorgt dafür, dass beim Braten nur wenig Fett benötigt, scharfes Anbraten auch ohne Ankleben gelingt und die Reinigung erleichtert wird. Ein praktischer Zweitgriff erleichtert die Handhabung bei allen Pfannen.

Herstellung:

Das emaillierte Gusseisen wird nach einer jahrhundertealten Methode hergestellt. Bei der Fertigung ist Handarbeit unerläßlich. Jedes Teil wird mit Hilfe einer individuellen Sandform bei 1400°C gegossen. Danach wird die Sandform zerstört. Daher ist jedes Teil ein Einzelstück. Dann werden 2 Emailleschichten aufgetragen, die nacheinander bei ca. 800°C eingebrannt werden und dadurch extrem hart und widerstandsfähig werden.